Bauablauf am Beispiel vom "Aschauer Weiher" in Bischofswiesen
Stationen aus 10 Monaten Bauzeit.

Das Aschauerweiherbad bei Baubeginnam 02.Sep.2002 mit dem abgelssenen Naturweiher-Becken neben einen Alu-Becken aus den 70iger Jahren.
Abbruch der alten Beckenmauern mit schwerem Baumaschinen
3. Bauwoche
Herstellung einer neuen Beckensohle und neuen Beckenwänden, Rohbau
7. Bauwoche
Verfüllen der alten Alu-Becken und Herstellen der neuen Pflanzenfilterbecken
8. Bauwoche
Herstellen von anliegenden Filtern und Gestaltung einer Freistehenden Insel im ca. 5.000qm grossen Nutzbecken
Abdichtung des gesamten Beckens mit Teichbaufolie durch passgenaues Verschweißen vor Ort.
12. Bauwoche
Erstellung der Unterkonstruktionen für die Holzpattformen über dem Wasserspiegel
14.Bauwoche
Einwinterung der Baustelle bereits mit komplett geflutetem Becken, Dichtigkeitsprobe für 5 Monate, Prüfung auf Eistauglichkeit
Bekiesung der Insel und Platzieren von Natursteinquadern mittels Autokran
17. Bauwoche, November 02
Beplanzung von Filterbecken und angrenzenden Grünflächen
Mai 2003
Ausgestaltung der Kleinkinderspielbereich mit Attraktionen für die Kleinen
30. Bauwoche
geflutete Becken, fertiggestellte Wasserflächen, Kiesstrände im Juni 2003, Finish-Arbeiten an Stegen und Pflasterbelägen
erster Probelauf und Endkontrolle durch die Ausführungs -Firma Fuchs