Naturbad Riehen, Schweiz

Das alte, 1898 erbaute Freibad Riehen am Fuß des Tüllinger Hügels musste einer neuen Straße weichen.

Als Ersatz bewilligte im Jahr 2010 der Souverän das Naturbadprojekt am Schlipf.

Herzog & de Meuron als Architekten und Rapp Arcoplan als Generalplaner erstellten das Bauprojekt.

Die Schweizer Gemeinde Riehen liegt am Rande der Stadt Basel. Seit langem wurde darüber nachgedacht, die veralteten Bäder am Ufer des Flusses Wiese zu  ersetzen. Herzog & de Meuron gliederte das Naturbad in zwei Bereiche: Zum Einen das Schwimmbad und einen Bereich für Nebennutzungen und die Wasseraufbereitung. Das Bad ist für 2000 Badegäste pro Tag ausgelegt. Hier wird es ein großzügiges Kleinkinderplanschbecken mit Wasserspielen, ein Nichtschwimmerbecken mit Strandbereich und Rutschbahn sowie ein 25-Meter-Schwimmbecken und ein separates Sprungbecken geben. Zudem wartet das Naturbad mit einem Café mit Innen- und Außenplätzen auf.

herzog & de meuron creates natural bathing pond for naturbad riehen (pdf)

sb - International magazine for sports and leisure facilities 6/2014 Klare Sicht - Naturbad Riehen

naaturbad-riehen-winter
 
Naturbad Riehen
 
 
Naturbad Riehen
 
 
 
 
 
 
Kenndaten
BauzeitMärz 2013 bis Mai 2014
Eröffnung14.06.2014
Gesamtwasserflächeca. 2.299 m²
Gesamtwasservolumen ca. 2.260 m³
Nutzbare Flächenca. 1.088 m²
Wasservolumen ca. 1.480 m³
Schwimmerbereich 285 m²
Schwimmerbereich max. Wassertiefe 2,20 m
Springerberreich 66 m²
Springerberreich max. Wassertiefe 3,50 m
Kleinkinderbereich als separates Becken 64 m²
Kleinkinderbereich max. Wassertiefe 0,25 m
Pflanzenfilter und Regenerationsbecken
Regenerationsfläche ca. 1.211 m²
Filter 1, extern, Trockenfilter ca. 538 m²
Filter 2, anliegend, Regeneration ca. 673 m²
Adresse
www.naturbadriehen.ch
Bauherr und Betreiber
Gemeinde Riehen
Christian Lupp
Fachbeauftragter Freizeit und Sport
Gemeindeverwaltung
Wettsteinstrasse 1
CH-4125 Riehen 1
Tel. +41 (61) 646 82 81
Fax +41 (61) 641 26 35
www.riehen.ch
Planer

Architekten:

Büro Herzog de Meuron aus Basel

Generalplaner:

Rapp Arcoplan

Planung Wasserflächen und Naturbadtechnik

WasserWerkstatt Bamberg
Dipl. Ing. Claus Schmitt
Ursula Weidner

Planung TGA - Filtertechnik:
Polyplan GmbH
www.polyplan-gmbh.de
Ausführung