Filzenbad Samerberg

 

Zitat Bürgermeister Georg Huber auf der Bürgerversammlung vom 02.12.2011

Die größte touristische Investition in der Geschichte der Gemeinde galt dem Naturbad in der Samerberger Filze. Das von der EU geförderte Leader-Projekt wurde im vergangenen Sommer weitgehend fertiggestellt. "Die Resonanz bei der Bevölkerung und den Sponsoren ist riesig, bald können wir bei den Spenden die Gesamtsumme von 100 000 Euro vermelden", verkündete der stolze Bürgermeister. Damit sei es ein echtes "Bürgerbad" geworden, das begeistert angenommen werde.

Den ganzen Pressebericht finden Sie hier: "Projekt Naturbad Samerberg: Umfangreiche Investitionen getätigt - Gute Bilanz bei Bürgerversammlung - Kaum Wortmeldungen"

Pressebericht "Naturbad Samerberg: Erster Spatenstich"

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kenndaten
Ausführung 2011 / 2012
Eröffnung05.05.2012
Gesamtwasserfläche1.560 m²
Gesamtwasservolumen1.870 m³
Nutzfläche
Nutzbare Fläche1.210 m²
Wasservolumen1.720 m³
Nichtschwimmerbereich306 m²
Strandbereich137 m²
Schwimmerbereich767 m²
Regenerationsflächen350 m²
Trockenfilter120 m²
Aquakultur230 m²
Adresse
Naturbad
Samerberger Filze
D-83122 Samerberg / Törwang
Bauherr und Betreiber
Gemeinde Samerberg
Bürgermeister Georg Huber
Dorfplatz 3
D-83122 Samerberg / Törwang
Telefon: 0 80 32 / 98 94 0
Telefax: 0 80 32 / 98 94 19
Planer
Wasserwerkstatt Bamberg
Dipl. Ing. Claus Schmitt und
Dipl. Ing. Sandra Kaiser
Ausführung